Image and video hosting by TinyPic

 Bauchtanz und Gesundheit


Der orientalische Tanz - auch Bauchtanz genannt - ist ein gesundes Hobby.

Er macht nicht nur Spaß, sondern trainiert auf sanfte Weise den ganze Körper.

Er verleiht eine gestärkte Wirbelsäule und eine gute Haltung.

Orientalischer Tanz ist Entspannung für Körper, Geist und Seele

und bringt viel Freude und gibt ein tolles Lebensgefühl.

Die unterschiedlichen Bewegungen stellen einen hervorragenden Ausgleich zu den meist einseitig belastenden Tätigkeiten des Alltags dar.

Kaum genutzte Muskeln werden allmählich wieder mobilisiert und das Gefühl und die Warnehmung für den eigenen Körper verbessern sich.

Er fördert die Ausdauer, Konzentration, Merkfähigkeit und stärkt unser Herz- und Kreislaufsystem.

Und er trainiert unseren Gleichgewichts- und Koordinationssinn.

Diese tanzende Bewegung schenkt uns eine bessere Gesundheit und mehr Wohlbefinden, mehr Beweglichkeit.

Nach oben